Kultur im Fluss 2024: 35 Kulturerlebnisse in den Gießener Lahntälern

Die Veranstaltungsreihe Kultur im Fluss kehrt diesen Sommer mit ihrer dritten Ausgabe zurück. Vom 1. Juni bis zum 14. Juli 2024 werden die Täler von Lahn, Lumda, Wieseck und Salzböde erneut zur Bühne für eine Fülle an kulturellen Veranstaltungen.

Neue Infotafeln für nachhaltig anreisende Gäste (Bahngäste) in Bad Laasphe & Feudingen

Neue Infotafeln wurden für nachhaltig anreisende Gäste (Bahngäste) in Bad Laasphe & Feudingen aufgestellt, die den Lahnradweg radeln oder den Lahnwanderweg wandern möchten.

Wirtschaftsministerin Schmitt eröffnet digitales Tourismusprojekt im Rhein-Lahn-Kreis

Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt hat das digitale Tourismusprojekt „Vielfalt digital erleben –Highlights im Rhein-Lahn-Kreis“ im Kinocenter in Nastätten eröffnet.

Naturpark Lahn-Dill-Bergland veröffentlicht Lernheft „Bergauf, bergab“ für Kinder

Der Naturpark Lahn-Dill-Bergland hat gemeinsam mit Pädagogen*innen der ansässigen Naturparkschulen über einen Zeitraum von über einem Jahr an einem sehr illustrativen Lernheft für Kinder im Grundschulalter gearbeitet.

Landkreis Gießen-Logo

Kelten-Römer-Pfad im GießenerLand erneut ausgezeichnet

Seit 2012 bietet der Kelten-Römer-Pfad beste Voraussetzungen für abwechslungsreiche Wanderungen durch die Mittelgebirgslandschaft und wurde dafür nun zum vierten Mal vom DWV zertifiziert.

„Qualitätsoffensive Naturparke“: Naturpark Lahn-Dill-Bergland erhält erneut das Zertifikat für „ausgezeichnete“ Naturpark-Arbeit

Der Naturpark Lahn-Dill-Bergland wurde auf dem diesjährigen Deutschen Naturpark-Tag des Verband Deutscher Naturparke e. V. (VDN e. V.) im Naturpark Hohe Mark am 20. September 2023 im Rahmen der „Qualitätsoffensive Naturparke“ erneut für seine hervorragende Arbeit von VDN-Präsident Friedel Heuwinkel ausgezeichnet.

Erfolgreicher Abschluss von „Kultur im Fluss“ 2023: Landkreis Gießen würdigt herausragende Kulturinitiative und ehrt mit ideellem Sonderpreis

Mit einem glanzvollen Finalwochenende ging „Kultur im Fluss“ 2023 erfolgreich zu Ende und begeisterte etliche Besucherinnen und Besucher entlang der Flussläufe von Lahn, Lumda, Wieseck und Salzböde im Nordkreis von Gießen.

Marburg Stadt und Land Tourismus verlegt den Standort an den Vorplatz Hauptbahnhof Marburg

Immer nah dran an den Gästen: Marburg Stadt und Land Tourismus verlegt den Standort an den Vorplatz Hauptbahnhof Marburg

Die digitalen Lieblingstouren der Bürgermeister der Gießener Lahntäler

Per GPS können nun mit Hilfe des Routenplaners outdooractive in jeder Kommune der Gießener Lahntäler die Lieblingstouren der Bürgermeister entdeckt werden.

Neuer Internetauftritt der Tourismusregion Bad Laasphe und des Pilzkundemuseums

Seit Neuestem präsentiert sich die touristische Seite Bad Laasphes in neuem Design und weckt mit stimmungsvollen Bildern die Lust auf einen Urlaub in der Region.