Fitnesswanderung mit dem Taunusklub Bad Ems

01.05.2019 - 02.05.2019 · Bad Ems

Zu den Wanderungen sind nicht nur die Mitglieder des Taunusklubs Bad Ems eingeladen. Jede und Jeder, die / der gerne wandert und in der frischen Luft unsere schöne Heimat genießen möchte, ist herzlich zum mit wandern eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos nur die evtl. anfallenden Fahrkosten sind zu erstatten. Die Wanderung am ersten Donnerstag im Monat wird stets mit möglichst geringen Steigungen geplant und durchgeführt.  Nach den guten Erfahrungen aus den letzten Jahren findet am Mittwoch, den 01. Mai mit Treffpunkt in der Arzbacher Straße bei Nr. 18 um 10.00 Uhr wieder eine zusätzliche Fitnesswanderung statt .Vom Startpunkt wird über Blöskopf und vorbei am Weißen Stein zu einer ausgiebigen Rast an die „Augstblickhütte“ in Arzbach gewandert. Von dort erfolgt dann der Rückweg über den Fuß- und Radweg Bad Ems-Arzbach  Am 2. Mai wird vom Treffpunkt um 13. 30 Uhr am „Westbahnhof“ über den Lahnhöhenweg bis Miellen und über den Radweg zurück nach Bad Ems gewandert. Die Schlussrast ist dann bei „Lohners“.   Am 09. Mai wird um 13.30 Uhr ab dem Treffpunkt bei der Arzbacher Straße Nr 18 über den Kohlschied  und Hunert zur Sporkenburg und zur Schlussrast in der „Kreuzmühle“ zurück nach Bad Ems gewandert  Am 16. Mai ist der Treffpunkt um 13. 10 Uhr am Hauptbahnhof. Von dort wird zunächst um 13.18 Uhr mit dem Zug nach Nassau gefahren. Die Wanderung erfolgt dann über den Lahnhöhenweg über Weinähr nach Obernhof mit Schlussrast im Café Nr. 9. Von dort wird mit der Bahn zurück nach Bad Ems  gefahren. Am 23. Mai ist der Treffpunkt wieder um 13. 30 Uhr am Westbahnhof. Von dort aus geht es über Malberg und „Forsthaus“ zur Zwischenrats im Café „Eckstein“ und  von dort zurück zum Westbahnhof.   Am 30. Mai (Himmelfahrtstag) ist der Treffpunkt um 9.30 Uhr in der Arzbacher Straße bei Nr. 18. Von dort wird über den Linz-, Blös-, und Klingelkopf sowie das Kunzbachtal in Richtung Arzbach und  zu einer Zwischenrast bei der Teichanlage des Fischereivereins Bad Ems gewandert. Dort „warten“ dann frisch geräucherte Forellen auf die Wanderinnen und Wanderer. Nach dieser Stärkung geht es dann über den Radweg zurück nach Bad Ems. Für diese Wanderung sind verbindliche Anmeldungen (Tel.: 02603/12670 - AB) erforderlich.

Schnell informiert:

Veranstaltungsort
Diverse