Szenenbild Freilichtbühne Bonbaden, © Freilichtbühne Bonbaden e.V.

Freilichtbühne Bonbaden: Wein, Weib & Katastrophen

22.06.2019 - 23.06.2019 · Braunfels

Gott sei Dank hat Oma Augusta ein gutes Mittel gegen eitrige Wunden, denn der Fischdieb, bei der Nachbarin Liesel, wurde vom Hund gebissen. Liesel sucht nun den Fischdieb. Der Gelegenheitstrinker Schorle-Karle und der Urlaubsgast Kurt Balzer geraten in Verdacht, da die zerrissene Hose, die als Beweis dient, ständig zu wandern scheint. Kurt ist Erfinder und mit Christa verheiratet, die jedoch nach Höherem strebt. Der Ganove Gerold von und zu Speckstein scheint die ersehnte Erfüllung all ihrer pekuniären Träume zu sein. Da passt es gut, dass Kurt als Fischdieb eingesperrt wird. In der Zeit möchte Gerold inkognito die Weinkonkurrenz ausschalten, doch Oma Augusta hat ein Auge auf ihn geworfen. Doch eine Frage bleibt, wer ist nun der Fischdieb... ? Eintritt: Kinder ab 3 bis 13 Jahren 5,00 Euro, Schwerbehinderte (50%)  5,00 Euro, Erwachsene ab 14 Jahre 8,00 Euro

Schnell informiert:

Veranstaltungsort
Freilichtbühne Bonbaden

Termine
  • 22.06.2019 - 23.06.2019
  • 29.06.2019 - 30.06.2019
  • 06.07.2019 - 07.07.2019
  • 13.07.2019 - 14.07.2019
  • 20.07.2019 - 21.07.2019
  • 27.07.2019 - 28.07.2019
  • Montag: 19:00
  • Dienstag: 19:00
  • Mittwoch: 19:00
  • Donnerstag: 19:00
  • Freitag: 19:00
  • Samstag: 19:00
  • Sonntag: 19:00

Kontakt:

Freilichtbühne Bonbaden
Philippsteiner Weg 30
35619 Braunfels-Bonbaden
info@freilichtbuehne-bonbaden.de
http://www.freilichtbuehne-bonbaden.de

Da haben wir's: