Kabarett CasaBlanca präsentiert - Martin Zingsheim

17.08.2019 · Bad Ems

Emser Pastillchen für zwei Stimmbänder 19:30 Uhr Sektempfang mit Snack, 20:00 Uhr Vorstellung Verleihung des Kabarettpreises an Martin Zingsheim aber bitte mit ohne Der vielfach ausgezeichnete Kabarettist aus Köln weiß wie kein Zweiter sprachlich brillante Komik und rasante Gags mit kritischer Tiefenschärfe zu verbinden. Heutzutage ist Verzicht der wahre Luxus. 
Echte Teilzeit-Asketen verzichten eigentlich auf alles: Fleisch, Laktose, Religion und vor allem eine eigene Meinung. Einfach loslassen. Wenn Überflussgesellschaften dies tun, ist das Leben voller Wider-sprüche. Martin findet eine ganze Menge Wahnsinn, auf den man sofort verzichten könnte: Kundenrezensionen, Terrorismus-Experten, Tierfreunde, Hobbypsychologen, Online-Petitionen und glutenfreie Sprühsahne. Zingsheim ist wie Philosophie, nur lustiger. Mit freundlicher Unterstützung: STRATHOS PHARMA GROUP, u.a. Hersteller der weltbekannten Emser Pastillen. Sidroga vertreibt feine und wohltuende Tees. "Die wahrscheinlich schönste Trophäe, die als Kabarettpreis nördlich des Äquators überreicht wird" wird von der Firma Ebinger Schnass Keramik gefertigt. Badhaus im Kurpark, Römerstr. 41a Eintritt 15, 17, 19, 22 Euro Vorverkauf: im Internet unter www.kabarett-casablanca.de und bei Buchhandlung &Schreibwaren Meckel, Römerstr. 59, 56130 Bad Ems,  Tel. 02603/2214 (telefonische Reservierung sowie Kauf im Geschäft) Abendkasse: geöffnet ab 18:30 Uhr am Veranstaltungsabend

Schnell informiert:

Veranstaltungsort
Theater im Badhaus

Termine
  • 17.08.2019
  • Samstag: 20:00

Kontakt:

Kabarett CasaBlanca Bad Ems
Römerstr. 41 a ( Theater im Badhaus)
56130 Bad Ems
info@kabarett-casablanca.de
http://www.kabarett-casablanca.de

Da haben wir's: