Schloss Weilburg
© Lahntal Tourismus Verband e. V.: Foto: Martin Prasch

Weilburg - Perle an der Lahn

Ein Stadtspaziergang durch die barocke Residenzstadt Weilburg bringt Ihnen Zeitgeschichte ganz nah. Die Residenz des Hauses Nassau-Weilburg liegt eindrucksvoll auf einem Bergsporn und prägt bis heute das Stadtbild.

Spannender Kontrast zu dem vielen Barock bildet das Rosenhang Museum. Schon das Gebäude an sich lohnt den Besuch. Die ehemalige Brauerei August Helbig wurde in ein Haus für Kunst und Kultur umgewandelt. Dabei hat man alte Elemente der früheren Brauerei liebevoll restauriert und in den Neubau integriert. In diesem besonderen Ambiente befinden sich nun eine Galerie, Kunst- und Veranstaltungsräume und ein Kammermusiksaal. Im Rosenhang Museum stellen namhafte deutsche und internationale Künstler ihre Werke aus, es gibt Wechselausstellungen und dazu Lesungen, Workshops und Musikdarbietungen.

UNSER TIPP Die Neugasse führt Sie geradewegs auf den Schlosshof. Früher Empfangshof, ist er heute beliebter Ort für eine Pause. Im Schatten des sogenannten Lindenbosketts können Sie ganz wunderbar verweilen. Blicken Sie sich um: das Schloss, die Orangerie, die Menschen – was könnte schöner sein?!

Weilburg

Schloss Weilburg © Lahntal Tourismus Verband e. V.: Foto: Martin Prasch
Schloss Weilburg © Lahntal Tourismus Verband e. V.: Foto: Martin Prasch
Weilburg © Lahntal Tourismus Verband e. V.: Foto: Dominik Ketz