Wandern im Naturpark Lahn-Dill-Bergland
© Lahntal Tourismus Verband e.V., Foto: Dominik Ketz

Lahn-Dill-Bergland - Wunderland Natur

Knorrige Bäume, zart blühende Schönheiten, tiefgründige Waldseen. Sonnenstrahlen fallen durch die Blätter auf moosgrünen Grund. Schmetterlinge tanzen im Licht. Hören Sie das Klopfen des Spechts? Und den Waldkauz? Die Stille?

Gehen Sie auf Extratour. Auf den 18 Premiumwanderwegen erleben Sie die schönsten Flecken des Naturparks Lahn-Dill-Bergland. Die Extratouren sind zwischen 7 und 39 km lang, also bequem als Halbtages- oder Tagestouren zu schaffen. Die Ruhebänke an den Wegen laden zu gemütlichen Picknick-Pausen ein und an einigen Strecken lässt sich die Wanderung kulinarisch in Gaststätten wunderbar ausklingen. Auch die Routenplanung geht kinderleicht, ganz klassisch mit der Wander-Übersichtskarte, online auf Outdooractive oder mit der Naturpark-App. Informationen zu den Extratouren finden sich auf der Internetseite des Naturparks. Und mit der App Kräuterfinder Lahn-Dill-Bergland finden Sie mühelos essbare Kräuter am Wegesrand – ein Snack der besonderen Art.
UNSER TIPP Buchen Sie eine Tour mit den Naturparkführern und erleben Sie Wald und Natur ganz neu! Beim Natur-Wald-Yoga erfahren Sie, wieviel Kraft und Energie der Wald zu bieten hat. Lernen Sie Tierspuren zu lesen wie ein Fährtensucher oder kommen Sie mit in eine Wilde-Kräuter-Küche. Zauberpflanzen, Wälder und wundersame Bäume heißt eine weitere Tour, die ins Wunderland des Lahn-Dill- Berglandes entführt.

Wandern im Naturpark Lahn-Dill-Bergland © Lahntal Tourismus Verband e.V., Foto: Dominik Ketz
Naturpark Lahn-Dill-Bergland © Lahntal Tourismus Verband e.V., Foto: Dominik Ketz
Rimberg-Turm © Lahntal Tourismus Verband e.V., Foto: Dominik Ketz