Bad Endbach

Wanderparadies mit Heilbad-Therme

Das Kneipp-Heilbad liegt mitten im schönen Naturpark Lahn-Dill-Bergland und ist bekannt als Wanderparadies. Die Kneipp-Einrichtungen, wie z. B. der Kurpark mit Kräutergarten, Tret- und Armbadanlagen sowie der Barfuß-Pfad laden zum Erholen und Ausprobieren ein. Durch langjährige Erfahrung können, u.a. mit Hilfe der kneippschen Lehre, Erkrankungen der Wirbelsäule, Gelenke und rheumatische Beschwerden behandelt werden. Mit der Lahn-Dill-Bergland-Therme bietet sich die perfekte Möglichkeit, um abzuschalten und sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen.

Mehr lesen über Kneippen mitten im Naturpark

Veranstaltungen

Anzahl der Einträge: 8
(c) Gaby Trenk_SpurenSuche2, © Gaby Trenk
Bad Endbach
07.09.2019 - 07.09.2019

Die SpurenSuche mit Naturparkführerin Gabriele Trenk lädt ein, aus dem Hamsterrad des Alltags herauszutreten und in der Natur ...

Bad Endbach
11.09.2019 - 11.09.2019

Wildkräuter begleiten uns durch das ganze Jahr. Lernen Sie in diesem Jahreskreiskurs mit Naturparkführerin Marianne Atzinger das wilde ...

Bad Endbach
09.10.2019 - 09.10.2019

Wildkräuter begleiten uns durch das ganze Jahr. Lernen Sie in diesem Jahreskreiskurs mit Naturparkführerin Marianne Atzinger das wilde ...

Bad Endbach
21.09.2019 - 21.09.2019

Vom Anbeginn der Geschichte haben unsere Vorfahren Natur beobachtet und sie zu erklären versucht! Entdecken Sie mit Naturparkführerin ...

Sehenswertes

Leider hat ihre Suchanfrage keine Ergebnisse geliefert.


© Lahntal Tourismusverband e. V. - Foto: Dominik Ketz
Finden Sie die perfekte Unterkunft für Ihren Lahntal-Urlaub! Vom Hotel über Ferienhäuser bis zu Campingplätzen ist alles dabei.

Viel Spaß auch in den anderen Städten & Teilregionen des Lahntals:


© Lahntal Tourismusverband e. V. - Foto: Paavo Blofield
Zauberhaft verknüpft

© Lahntal Tourismusverband e. V. - Foto: Dominik Ketz
Entschleunigter Genuss
Landgrafenschloss Marburg
© Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH - Foto: Georg Kronenberg
Genuss, Geschichte und Moderne

© Lahntal Tourismusverband e. V. - Foto: Dominik Ketz
Goethe- und Optikstadt