Luftbild Wiesensee, © Tatjana Steindorf

Wiesensee

Stahlhofen am Wiesensee

Der Wiesensee ist Ferien- und Freizeitgebiet im Wäller Land, hier finden Sie auch die Tourist-Information WällerLand (Tiwi). Vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung bietet das Ferien- und Freizeitgebiet Wiesensee. Segeln, Surfen und Tretbootfahren ist möglich. Kulinarische Erholungen nach Lust und Laune: Kaffeetrinken am Seeufer im Seewies-Café, Gaststätten in Pottum halten Hausmannskost parat, am Kiosk an der Liegewiese (Nähe Pottum) kann man im Grünen sitzen und Eis oder einen Imbiss genießen. Und das angrenzende Golfhotel bietet gehobenen Standart. Der 18-Loch-Golfplatz liegt ebenfalls direkt am See und erfreut sich überregionaler Beliebtheit. Er verfügt auch über eine Driving-Range mit Übungswiese sowie über einen 9-Loch-Kurzplatz. Ideal ist die Region um den See auch zum Wandern und Nordic Walken, beginnen hier doch mehrere Rundwanderstrecken wie der „Grüner Steig und Seenweg“. Auch der Einstieg in den Westerwald-Steig ist problemlos möglich. Zudem befindet sich am Wiesensee die Wegekreuzung des Rheinland-Pfalz-Radrundwegs mit den Westerwälder Radwegen. Besondere Events rund um die Tourist-Information gibt es das ganze Jahr. Wie zum Beispiel das Frühlingserwachen mit Kräuterwind und im Spätsommer der Apfelmarkt. Wildkräuterwanderungen, Hundeerlebnistage und einen Hundepark mit Teich gibt es hier auch! Zusätzlich werden auch E-Bike-Ausflüge angeboten sowie geführte Wanderungen mit unterschiedlichen Thmenschwerpunkten (Bienen/Pilze).   Direkt am See kann sich der Gast in der Touristinformation Wäller Land am Wiesensee ausführlich informieren. Sie ist im Sommer täglich geöffnet, im Winterhalbjahr nur samstags geschlossen. In der Touristinformation werden viele verschiedene Veranstaltungen zur Teilnahme angeboten und es gibt einen gut sortierten Kräuterwindkaufladen. Zweimal im Jahr werden Kräuterwindverkostungstage angeboten. Der Wiesensee ist…. … Mittelpunkt der Ortsgemeinden Pottum, Stahlhofen a.W. und Winnen … mit 80 ha Wasserfläche einer der größten Seen des Westerwaldes … mitten im Landschaftsschutzgebiet Secker Weiher / Wiesensee mit Vogelschutzgebiet … Hochwasserrückhaltebecken … ein Erholungsgebiet mitten im Westerwald … aktiv für Umwelt und Naturschutz … Touristenmagnet durch gute Infrakstruktur … Aktionsplatz für Gäste aus nah und fern Der Wiesensee hat…. … einen barrierefreien Rundwanderweg mit ca 6,5 km ("Kleiner Wäller") ... Ruhebände rund um den See ... Behindertentoilleten im Segelhafen, Pottum, und an der Tiwi … Parkplätze im Bereich Winner Ufer und Ortseingang Pottum … Segelhafen im Bereich der Ortsgemeinde Pottum mit Wohnmobilstellplätzen … Café Seewies mit Terrasse … Kiosk und Liegewiese im Bereich Palzhahn, Pottum … Surfstrand im Bereich Palzhahn, Pottum … Kiosk mit Biergarten im Bereich der Liegewiese … Floßfahrt auf dem Wiesensee (teilw. nur wenige Wochen möglich) … Tretbootverleih an der Tiwi, Winner Ufer … Lindner Hotel **** superior ... Spielplatz im Bereich der Seepromenade ... Vogelschutzgebiet ... vielfältige Wandermöglichkeiten in alle Richtungen, Start und Ziel Parkplatz Wiesensee … mietbares Dorfgemeinschaftshaus mit Seeblick in Stahlhofen a.W. … mietbares Dorfgemeinschaftshaus in der Ortsgemeinde Pottum … Kath. Kirche in der Ortsgemeinde Pottum … Tiwi – Tourist-Information am Wiesensee, Winner Ufer 9, 56459 Stahlhofen a.W., ... Infos: www.waellerland.de Tel. 02663/291494, täglich geöffnet März bis Oktober 10 bis 17 Uhr; November bis Feburar 11 bis 16 Uhr (außer samstags).

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

  • Montag: 00:00 — 00:00
  • Dienstag: 00:00 — 00:00
  • Mittwoch: 00:00 — 00:00
  • Donnerstag: 00:00 — 00:00
  • Freitag: 00:00 — 00:00
  • Samstag: 00:00 — 00:00
  • Sonntag: 00:00 — 00:00

Adresse
  • Tourist-Information WällerLand am Wiesensee · Winner Ufer 9 · 56459 · Stahlhofen/Wiesensee
  • Telefon (0049) 2663 291494 E-Mail post@waellerland.com
  • https://www.waellerland.com

Da haben wir's: