Familie Egert, © Weingut Egert

Weingut Manfred Egert

Eltville am Rhein

Viele Gegensätze ergeben ein Ganzes Dänisch-Deutsch, Riesling-Spätburgunder, Bruder- Schwester, Wein-Sekt, Gewohntes-Neues, Gegensätze ziehen sich an im Weingut Egert, in dem in 6. Generation tagtäglich acht Hände und vier Pfoten für den Erfolg und Fortbestand des Weinguts arbeiten. Durch diese Vielfalt entstehen Ideen aus Erfahrung gepaart mit Innovation. Während Sophie ihren Fokus auf die eigene Sektherstellung legt, steht für Max eine naturnahe Bewirtschaftung der Weinberge im Vordergrund. Das Weingut befindet sich im Herzen des Rheingaus – in Hattenheim am Rhein. Auf 9 ha Rebfläche wachsen unsere Riesling- und Burgunderreben, die wir mit viel Handarbeit pflegen. Mit 90% spielt der Riesling bei uns die Hauptrolle, von trocken bis restsüß, still und prickelnd, zeigt sich die Königin der Reben vielfältig. 10% der Rebfläche ist mit Spät- und Weißburgunderreben bestockt, welche zu trockenen Weiß- und Roséweinen gekeltert werden

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

Von Montag bis Samstag jeweils von 09.00-18.00 Uhr Sonntags von 11.00 - 14.00 Uhr  und jederzeit nach Absprache

Adresse
  • Weingut Egert · Rheinallee 33 · 65347 · Eltville-Hattenheim
  • Telefon (0049) 6723 5557 E-Mail egert@weingut-egert.de
  • http://www.weingut-egert.shop

Da haben wir's: