Tierpark Niederfischbach, Pfau, © Dominik Ketz, www.dominikketz.de

Tierpark Niederfischbach

Niederfischbach

Natur erleben ... das heißt im Tierpark Niederfischbach vor allem der heimischen Tierwelt begegnen. Storch und Luchs, Wildschwein und Waschbär können viele spannende Geschichten über ihr Leben erzählen. Dies und die Pflege und Zucht vom aussterben bedrohter, alter Haustierrassen sind die Schwerpunkte des Parks. Ein Highlight ist die Falknerei. In 15 geräumigen Volieren leben Falken, Uhus, Adler und Bussarde, die man täglich (außer Montags) um 11:30 Uhr und um 15:00 Uhr im freien Flug während einer 30 bis 45-minütigen Vorführung erleben kann. Hier vermittelt ein Falkner viel Wissenswertes zu den unterschiedlichen Vögeln und Strategien. Also auf zum Tierpark Niederfischbach - erleben sie life wie Franz, Hugo oder Lotta über die Köpfe des Publikums donnern. Ein Erlebnis für die ganze Familie!
Adresse

Da haben wir's: