Messeplatz

Marburg

Das seit Anfang der 90er Jahre bestehende Messegelände im Norden Marburgs hat eine Größe von ca. fünf Hektar. Dabei ist das Gelände mit Verbundpflaster und Teerstreifen sowie Schotter und geteerten Fahrbahnen befestigt. Der Messeplatz ist über die direkt vorbeiführende Stadtautobahn (B3 A, Ausfahrt Messeplatz) verkehrsmäßig sehr gut erschlossen und verfügt über eine WLAN-Hotspot-Anbindung.
Adresse

Da haben wir's: