Lahnweingut Sabine & Uwe Haxel

Obernhof

Das Lahnweingut Uwe & Sabine Haxel liegt unmittelbar unter dem Kloster Arnstein. Die wunderschöne Außenterrasse mit Blick auf den Goethepunkt und die Lahn lädt mit einem Gläschen Wein in der eigenen Weinstube zum Träumen ein. Die Familie führt das Lahnweingut in 3. Generation. Auf dem Weingut werden Spätburgunder und Riesling angebaut. Auch Rivaner ist im Sortiment. Für jeden Geschmack, ob lieblich, halbtrocken, feinherb, trocken, hat die Familie Haxel etwas im Keller. Nach sorgfältiger Pflege kommen die selbsterzeugten Weine mit fruchtiger Blume und feiner Säure als Erzeugerabfüllung in die Flasche. Bisher konnten seit 1977 49 Bronzene Kammerpreismünzen und 39 silberne Kammerpreismünzen erzielt werden. Die höchste Auszeichnung war 2012 die goldene Kammerpreismünze für einen 2011er Riesling Spätlese trocken und 2015 eine goldene Kammerpreismünze für einen 2014er Spätburgunder Rotwein Qualitätswein trocken. In 2007 ist eine besondere Rarität gelungen: eine Riesling Beerenauslese, die bei der Landesprämierung mit Silber und bei der Bundesweinprämierung mit Bronze ausgezeichnet wurde.
Adresse
  • Lahnweingut Sabine & Uwe Haxel · Arnsteiner Strasse 1-2 · 56379 · Obernhof
  • Telefon (0049) 02604 4124 E-Mail uwehaxel@aol.com
  • www.lahnweingut-haxel.de/

Da haben wir's: