Ehrenhain Atzelgift, © Matthias Schneider

Ehrenhain Atzelgift

Atzelgift

Dieser 1965 geschaffene Ort besteht aus 22 Gedenksteinen an Eichenbäumen, einem Brunnen in der Mitte des Platzes und vier Figurengruppen aus Muschelkalk: Abschied des Soldaten, ein Gefangener, eine trauernde Mutter, eine trauernde Mutter mit Kind. Eine Gedenktafel fordert den Besucher dazu auf, diesen Platz als Ort des Gedenkens, aber auch der Mahnung zum Frieden zu verstehen.

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

  • Montag: 00:00 — 00:00
  • Dienstag: 00:00 — 00:00
  • Mittwoch: 00:00 — 00:00
  • Donnerstag: 00:00 — 00:00
  • Freitag: 00:00 — 00:00
  • Samstag: 00:00 — 00:00
  • Sonntag: 00:00 — 00:00

Adresse

Da haben wir's: