Ehemaliger Marstall, © Stadt Montabaur

Ehemaliger Marstall

Montabaur

Das repräsentative Gebäude am Fuße des Schlossbergs wurde 1766 als Pferdestall und Zuchtstation für die herrschaftlichen Rösser errichtet. Es war einst umgeben von weitläufigen Koppeln; im dahinter liegenden Tiergarten wurden die wertvollen Zuchthengste gehalten. Später, als sich die Pferdehaltung im großen Stil erübrigt hatte, wurde das Gebäude umgebaut und dient seither als Sitz verschiedener Behörden.

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

  • Montag: 00:00 — 00:00
  • Dienstag: 00:00 — 00:00
  • Mittwoch: 00:00 — 00:00
  • Donnerstag: 00:00 — 00:00
  • Freitag: 00:00 — 00:00
  • Samstag: 00:00 — 00:00
  • Sonntag: 00:00 — 00:00

Adresse
  • Ehemaliger Marstall · Bahnhofstraße · 56410 · Montabaur
  • Telefon (0049) 2602 9502780 E-Mail tourismus@montabaur.de

Da haben wir's: