IWQ, © IWQ

Draisinenfahrten

Rennerod

Sie möchten... ...sich frische Luft um die Nase wehen lassen? ...eine reizvolle Mittelgebirgslandschaft erleben? ...mit einer Gruppe einen schönen und spaßigen Tag verbringen? ...sich in geringem Umfang sportlich betätigen? Da bietet sich eine Fahrt mit unseren historischen Handhebeldraisinen im wunderschönen Hohen Westerwald geradezu an. Zwischen den Orten Rennerod und Fehl-Ritzhausen fahren auf 6 km Strecke nach vorheriger Buchung von April bis Oktober die Drasinen der IG Westerwald-Querbahn e.V. über die Bahngleise. Bis zu acht Personen pro Draisine - vier an den Hebeln und vier sitzend - können den herrlichen Blick auf die intakte und abwechslungsreiche Natur entlang der Westerwald-Querbahn genießen. Während der Fahrt werden Sie von einem unserer sachkundigen Draisinenbegleiter betreut, der Ihnen Fragn rund um die Strecke und den Verein gerne beantworten wird. Unterwegs besteht die Möglichkeit für einen kleinen Imbiss und Getränke. Die Kosten für einen Draisinenfahrt von Fehl-Ritzhausen nach Rennerod und zurück belaufen sich pro Draisine (bis zu 8 Personen) auf 80 €. Buchungen bei der Tourist-Information "Hoher Westerwald" in Rennerod, Tel. 02664 9939093 oder per E-Mail an draisinen@westerwald-querbahn.de

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

Die Draisinenfahrten finden in den Monaten Mai bis anfang Oktober statt - neben den regulär angebotenen Terminen gibt es auch die Möglichkeit für Sonderfahrten, bspw. unter der Woche.

Adresse
  • IG Westerwald-Querbahn (IWQ) e.V. · Lorichstr. 9 · 65589 · Hadamar
  • Telefon (0049) 0174 5935342 E-Mail info@westerwald-querbahn.de
  • http://www.westerwald-querbahn.de

Da haben wir's: