Dingetsäule, © Tourist-Information Bad Breisig

Dingetsäule

Bad Breisig

Eine zum Gedenken an den ehrwürdigen „churtrierischen Hofkammerrath“ Johann-Hugo Dinget aufgestellte Grabsäule befindet sich in der Schmittgasse. Die Säule stand früher auf dem Brohler Friedhof, auf dem besagter Herr, Besitzer von Schloss Brohleck, auch wirklich begraben liegt. Die Grabsäule besteht aus einem quaderförmigen Sockel und einer runden Säule. Die Inschrift ist heute noch lesbar: “Hier ruhet Herr Johann-Hugo Dinget, ehemaliger churtrierischer Hofkammerrath, geboren den 18 Dezember 1767, gestorben am 9. Dezember 1827. Friede seiner Asche“. Johann-Hugo Dinget gehörte zu einer Freimaurervereinigung, die in Bad Breisig regelmäßig Versammlungen abhielt.

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

Die Dingetsäule kann man die ganze Woche über besichtigen.

Adresse
  • Tourist-Info · Koblenzer Straße 39 · 53498 · Bad Breisig
  • Telefon (0049) 02633 45630 E-Mail tourist-info@bad-breisig.de
  • http://www.bad-breisig.de

Da haben wir's: