Abendführung mit Laterne, © Stadt Montabaur

Abendführung mit Laterne

Montabaur

Mittelalter ganz nah - Abendführung mit Laternen für Gruppen ab 8 bis max. 25 Personen Mit Laternen bringen wir Licht ins Dunkel der Geschichte. Hören Sie etwas vom regen Handel, vom Zunftwesen in der Stadt, den Hexen und der Verfolgung von Straftätern im Mittelalter. Was machte man mit Fastnachtshühnern und wie bestimmten die Erzbischöfe und Kurfürsten von Trier über Jahrhunderte das Leben in Montabaur? Begleitet werden Sie von der Bürgersfrau im Gewand des 16. Jahrhunderts, dazu gibt es ein "Totenbeinchen" und einen "Begrüßungstrunk". - Treffpunkt: Parkplatz in der Judengasse (Karoline-Kahn-Platz) - Dauer: 1,5 Stunden - Preis: 8,00 € pro Person; Kinder 4,00 € (bei Gruppen unter 8 Personen: Festpreis 64,00 €) - mit Anmeldung in der Tourist-Info per E-Mail mit allen Kontaktdaten: tourismus@montabaur.de

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

Buchbar immer zur Dämmerung entsprechend der Jahreszeit.

Adresse

Da haben wir's: