Außenansicht, © Margret Heinrich

Ferienwohnung Sayntalblick

Caan

Das komfortable, sehr ruhig gelegene Appartement mit herrlicher Aussicht über das Sayntal, befindet sich in einem im Jahr 2013 errichteten Neubau in Caan, am Rande des Kannenbäckerlandes. Caan liegt abseits der Durchgangsstraßen, trotzdem sehr verkehrsgünstig, die Autobahnen A 48 und A 3 sind in 10 Minuten erreichbar, Koblenz, Neuwied und Montabaur sind nur wenige Kilometer entfernt. Gepflegte Rad- und Wanderwege führen in unmittelbarer Nähe vorbei mit direkten Verbindungen zum Rheinsteig, dem Traumpfad Saynsteig, dem Brexbachschluchtweg und der Iserbachschleife. Bendorf und Sayn, mit dem Garten der Schmetterlinge, Kletterwald, Schloss, Burg, Abtei Sayn, Rheinisches Eisenkunstguss-Museum, Sayner Hütte und Heins-Mühle sind nur 4 Kilometer entfernt.  Haustiere sind nach Rücksprache und gegen eine Gebühr von 6,00 €/Tag willkommen. Besonders interessant für alle die beruflich unterwegs sind - die Umsatzsteuer kann ausgewiesen werden, bei Langzeitaufenthalten bieten wir ermäßigte Pauschalpreise.
Im Preis sind Bettwäsche, Handtücher, Küchenhandtücher, Nebenkosten und Endreinigung enthalten. W-Lan und der Parkplatz direkt vor dem Haus sind kostenlos. Gegen einen Aufpreis von 3,00 €/Nutzung ist die Nutzung einer Waschmaschine und eines Wäschetrockners möglich. Für Haustiere fällt eine Gebühr in Höhe von 6,00/Tag an.

Schnell informiert:

Ausstattung

Ruhige Lage
Autobahnanschluss - Entfernung (m): 10000
Wald - Entfernung (m): 100
Ortsrand
Wanderweg - Entfernung (m): 100
Radweg - Entfernung (m): 100
Westerwald Partner
Singles
Einzelreisende
Senioren
Nichtraucher
Geschäftsreisende
Nutzung Wäschetrockner
Nutzung Waschmaschine
Nutzung Waschmaschine / Wäschetrockner: 3
Liegewiese
Englisch
Ferienwohnung / en: 1
Haustiere willkommen
Terrasse
Trockenraum
Nichtraucherhaus
Waschmaschinenbenutzung mögl.
PKW-Parkplatz
WiFi
Eigener Garten
Einstellplatz für Fahrräder
Einkaufsservice bei Fewos
Satelliten-TV

Steckbrief

  • Zimmer : 1
  • Betten : 2
Adresse

Da haben wir's: