Ayurvedische Ganzkörper Synchronmassage, © Maharisha Ayureveda Bad Ems

Maharishi Ayurveda Gesundheits- und Seminarzentrum

Bad Ems

Ayurveda Welt-Spitzenqualität in Deutschland. Die mehrfach ausgezeichnete und zertifizierte Privatklinik in Bad Ems ist seit 1993 eine der führenden Ayurveda- Einrichtungen Europas. 80 Mitarbeiter verwöhnen internationale Gäste auf 1.200 qm lichtdurchfluteter Behandlungsfläche im Kaiserflügel von Häcker’s Grand Hotel Bad Ems - direkt am Ufer der Lahn. Das Herzstück der ayurvedischen Therapien ist „Panchakarma“. Diese unglaublich entspannende und tiefgreifend reinigende Kur zielt darauf ab, ungesunde körpereigene Stoffwechselreste und Umweltgifte zu lösen, aus den Zellen zu transportieren und sanft aus dem Körper auszuleiten. Vorbeugung, Verjüngung, Revitalisierung und Heilung stellen sich sanft und natürlich ein. Schon wenige Tage wirken wie ein Urlaub mit lange anhaltendem Erholungswert und spürbarer Verbesserung der Gesundheit ohne die Belastung einer langen Flugreise. Die Behandlungsangebote sind vielseitig. Das Spektrum reicht vom Eintages oder Wochenend-Angebot bis hin zur ganzheitlich angelegten 21-Tage-Kur. Weitere Vorteile: Authentische Ayurveda- Anwendungen, kompetente Betreuung durch erfahrene Ayurveda-Ärzte, 4- und 5-Sterne-Wohnkomfort nach Wahl, herausragender Service, eigene exzellente Ayurveda-Küche, reizvolle Flüsselandschaft und vielseitige kulturelle Angebote. Maharishi Ayurveda unterliegt strengsten Qualitätskontrollen und ist vielfach ausgezeichnet worden, so dass die Ayurveda Privatklinik in Bad Ems mit den wenigen herausragenden Ayurveda-Kliniken Indiens gleichzustellen ist. Heilanzeigen: ▪ Vorbeugung ▪ Stress-Syndrome ▪ Frauenleiden ▪ Über- und Untergewicht ▪ Störungen des Magen-Darm-Traktes ▪ Stoffwechselstörungen ▪ Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen ▪ Atemwegserkrankungen ▪ Allergische Erkrankungen ▪ Hautkrankheiten ▪ Herzkreislaufsystem

Da haben wir's: