Burgruine Reichenstein

Puderbach

Die um 1300 – 1330 erbaute Burg wurde umfangreich saniert und durch den Förderverein für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Desweiteren bietet der Förderverein Burgführungen, mittelalterliche Events und weitere kulturelle Veranstaltungen sowie Ritteressen auf der Burgruine an. Ein Höhepunkt ist die neu gestaltete Walpodenstube, ein gemütlicher Raum mit offenem Kamin und Platz für bis zu 30 Personen.

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung (02684/6276) oder bei Veranstaltungen (Infos auf der Internetseite www.burgruine-reichenstein.de).

Da haben wir's: