Der Eduardsturm

Haiger

Etwa 10 m hoher Aussichtsturm zur Erinnerung an den Tuchkaufmann Eduard Schumachers aus Viersen 1883 errichtet. Herr Schumachers lebte von 1832 bis 1880 und war oft als Gast in Haiger, weil er das hiesige Klima als wohltuend für seine Gesundheit schätzte. Von dem Standort des Eduardsturms aus soll er den Ausblick auf Haiger genossen haben und stellte daher für die Errichtung des Turms „einen beachtlichen Geldbetrag“ zur Verfügung. Gedenktafel aus weißem Marmor mit der Inschrift: „Eduard Schumachers aus Viersen, geb. 21. Nov. 1832, gest. 27. April 1880; errichtet zum Gedächtnis 1883“. Kontakt: Der Eduardsturm, Marktplatz 7, 35708 Haiger, Tel.(0049) 2773 8110, http://haiger.de

Da haben wir's: