Skulptur im TAL

Hasselbach

Auf Initiative des Bildhauers Erwin Wortelkamp ist seit 1986 die Anlage >im Tal< entstanden. Sie umfasst ein Areal von 10 ha, das über 40 internationale Künstler, Architekten und Landschaftsarchitekten gestaltet haben. Die private, der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellte Anlage, erschließt sich dem an Kunst interessierten Besucher nur durch einen 3 - 4- stündigen Gang durch diesen Landschaftsraum.Kontakt:Skulptur im TAL, Schulstraße 18, 57635 Hasselbach, Tel.: (0049) 2686 604, E-Mail: post@im-tal.de

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

nach Vereinbarung.
Adresse
  • Skulptur im TAL · Schulstraße 18 · 57635 · Hasselbach
  • Telefon (0049) 2686 604 E-Mail post@im-tal.de
  • http://www.im-tal.de

Da haben wir's: