Szenenbild der Freilichtbühne Bonbaden, © Freilichtbühne Bonbaden e.V.

Freilichtbühne Bonbaden

Braunfels

Die  Freilichtbühne  im  Braunfelser  Stadtteil  Bonbaden  wurde 1951 gegründet und hat sich mit der Zeit zu einem bedeutenden Kulturträger für die Region entwickelt. Aktuell füllen in den Sommermonaten von Juni bis August rund 45 Darsteller die Bühne, die sich in einer  aufgefüllten  ehemaligen Grubenhalde  befindet,  mit Leben. Die jährlich wechselnden Stücke  der  Theatergruppe erfreuen sich bei Groß und Klein großer Beliebtheit.

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

    Aladin und die Wunderlampe: Spielzeiten vom 14.06. bis 21.07.2019, immer freitags (16:00 Uhr), samstags und sonntags (14:30 Uhr) Wein, Weib und andere Katastrophen: Spielzeiten vom 22.06. bis 28.07.2019, immer samstags und sonntags (19:00 uhr)

    Adresse
    • Freilichtbühne Bonbaden e.V · Philippsteiner Weg · 35619 · Braunfels Bonbaden

    Da haben wir's: