Kath. Kirche St. Joseph, © Archiv Katholische Kirchengemeinde

Kath. Kirchengemeinde St. Joseph

Hamm-Sieg

Katholische Kirche St. Joseph, 57577 Hamm (Sieg) 31. März 1131 Urkundliche Erwähnung des Kirchspiels Hamm durch Papst Innozens II. Dem Cassius-Stift in Bonn zugehörig. Die Chronisten gehen davon aus, dass in Hamm bereits in sehr früher Zeit eine dem hl. Severinus geweihte Kirche errichtet wurde. 1564 Die Pfarrei Hamm wird durch den Landesherrn Graf Adolf von Sayn dem Luthertum zugeführt. 1646 30-jähriger Krieg- die Kirche (jetzt ev. Kirche) Brannte, der Turm blieb erhalten. 1861 Kauf eines Grundstückes im Kapellenweg.Erste Feier einer hl. Messe – seit der Reformation- in der Kapelle 1890 Kauf eines Grundstückes auf dem Ringelsmorgen 1895 Grundsteinlegung zum Bau der neuen St. Joseph-Kirche 1961 St. Joseph wird selbstständiges Rekrorat 1980/1981 Umfangreiche Renovierungs-und Modernisierungs- arbeiten. 1986 St. Joseph wird selbstständige Pfarrei 2013 Fusion mit St. Jakobus Altenkirchen zur katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus und Joseph, Altenkirchen Gottesdienste: Samstag, 18:00 Uhr Sonntag, 10:30 Uhr Mittwoch, 08:30 Uhr Donnerstag, 18:00 Uhr Info: www.wwkirchehamm-sieg.de Die Kirche hat einen barrierenfreien Zugang!

Da haben wir's: