Fachwerkdorf

Mehren

Mehren entstand vermutlich bereits zur Zeit der Völkerwanderung. Der denkmalgeschützte Ortskern bestehend aus Fachwerkhäusern zumeist aus dem 18. Jahrhundert, einer alten Schule - ein prachtvolles spätgotisches Fachwerkhaus aus dem 16. Jahrhundert - sowie der dreischiffigen ev. Pfarrkirche (um 1200). Im Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden! Unser Dorf hat Zukunft!“ als schönstes Dorf in Rheinland-Pfalz ausgezeichnet und zweimaliger Bundessieger, ist Mehren ein Besuch wert.

Da haben wir's: