Kulturpfad Diez

Diez

Kulturpfad Diez Unser mit Infotafeln ausgeschilderter Stadtrundgang führt Sie in etwa 2,5 Stunden zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die Stiftskirche mit Fürstengruft und Amalien-Sarkophag, das Grafenschloß, der Alte Markt, Haus Eberhard, die malerischen Winkel und Gassen der Altstadt, diverse Kunstobjekte - dies und noch einiges mehr sollten Sie sich bei einem Besuch in Diez unbedingt ansehen. Die Infotafeln geben kurz und knapp interessante Erläuterungen zu den Sehenswürdigkeiten, ein Kartenausschnitt stellt den Rundweg und die Standorte der Infotafeln dar. Kombinieren Sie Kulturgenuss und Einkaufsbummel mit einer Pause in unseren gemütlichen Cafés und Restaurants: So lässt sich Diez besonders gut genießen! Praktisches: Parken: Ihr Auto parken Sie am besten auf dem Bolzplatz auf der anderen Lahnseite, überqueren die Neue Lahnbrücke und betreten dann links durch die Emmerichstraße die Altstadt. Hier kann Ihr Rundgang beginnen, der Einstieg ist aber auch an jedem anderen Standort einer Infotafel möglich. Parkplatz Bolzplatz: Zufahrt aus dem Kreisel an der Neuen Lahnbrücke, dann dem P folgen. Das Parken auf dem Bolzplatz ist kostenlos und zeitlich unbefristet.

Da haben wir's: