Kapelle Maria Königin

Bad Ems

Auf dem Territorium des katholischen Kurfürsten von Mainz, damals „Ausland“ gegenüber dem protestantischen Emser Bad, entstand 1661 diese barocke Kapelle als Badekirche. Im 18. Jahrhundert wurde sie erweitert und zur Pfarrkirche für die verstreuten Bauernhöfe erhoben. Ausgestattet ist sie mit der letzten Orgel der Bad Emser Orgelbauerdynastie Schöler.

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

    Öffnungszeiten auf Anfrage unter Tel.: 02603-2573

    Adresse
    • Kapelle Maria Königin · Wintersbergstraße 6 · 56130 · Bad Ems

    Da haben wir's: