Badhaus im Kurpark

Bad Ems

Das 1845 errichtete, kürzlich renovierte Badhaus umfasste 30 von der Neuquelle gespeiste Bäder und wurde in dieser Funktion noch bis in die 1960er Jahre zum Kuren betrieben wurde. Heute beherbergt es das Theater "CasaBlanca" sowie ein Restaurant. Hier können die Gäste in den original Bäderabteilen speisen und trinken.

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

    Das Badhaus kann im Rahmen der Restaurantöffnungszeiten besichtigt werden sowie bei Kulturveranstaltungen.

    Adresse
    • Badhaus im Kurpark · Römerstraße 41 · 56130 · Bad Ems

    Da haben wir's: