Spielbank Bad Ems

Bad Ems

Im historischen Kurhaus direkt am Ufer der LahnDer gleichzeitig mit dem Kurtheater erbaute Teil des Kursaalgebäudes ist das heutige Spielcasino. Es war ehemals der „kleine Konzertsaal“. Seit 1987 beherbergt er das Casino. Zuvor versuchte man sein Glück beim Spiel im Marmorsaal. Mit den preußischen Idealen war solches Treiben in einem „Kaiserbad“ nicht mehr vereinbar, deshalb hatte man 1872 die erste Emser Spielbank - Deutschlands älteste konzessionierte Spielbank (seit 1720) - geschlossen. 1987 wurde sie wiedereröffnet und gehört heute zu den Spielbanken Mainz und Trier. Wir haben geöffnet: Automatenspiel täglich von 13:00 bis 2:30 Uhr Klassisches Spiel Roulette & Black Jack täglich von 19:00 bis 2:30 Uhr an folgenden Tagen bleibt die Spielbank geschlossen: Karfreitag, Volkstrauertag, Totensonntag, Heiligabend und 1. Weihnachtstag Allerheiligen öffnet die Spielbank um 20:00 Uhr Unsere Anschrift Spielbank Bad Ems Römerstraße 8 56130 Bad Ems Kleiderordnung Die Kleidung soll zum Anlass passen! Im Spielsaal ist gepflegte Freizeitkleidung erwünscht (Krawatte und Jackett nicht erforderlich). Ausweispflicht Bitte beachten Sie, dass aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen vor Eintritt in die Spielsäle an unseren Rezeptionen ein gültiger Personalausweis oder ein anderes amtliches Ausweispapier vorzulegen ist. Das gesetzliche Mindestalter beträgt 18 Jahre. Parken: Parkhaus am Kurpark Grabenstraße 8 56130 Bad EmsVom Parkhaus erreichen Sie die Spielbank in wenigen Minuten zu Fuß.

Schnell informiert:

Öffnungszeiten:

Automatenspiel täglich von 13:00 bis 2:30 Uhr Klassisches Spiel täglich von 19:00 bis 2:30 Uhr an folgenden Tagen bleibt die Spielbank geschlossen: Karfreitag, Volkstrauertag, Totensonntag, Heiligabend und 1. Weihnachtstag Allerheiligen öffnet die Spielbank um 20:00 Uhr
Adresse

Da haben wir's: