Szenenfoto, © Constanze Henning

Rommersdorf Festspiele: Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie

06.07.2022 · Neuwied

Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie Von Woody Allen Die temporeiche Komödie entstand nach dem gleichnamigen Film und verwendet Motive aus Shakespeares Sommernachtstraum. Drei Paare, eines davon kurz vor der Hochzeit, verbringen das Wochenende auf dem Land und geraten mit sich und den anderen ins Konkurrieren, Begehren, Hinterfragen. Die Zauberwelt des Waldes erfasst sie alle, es folgt ein heilloses Durcheinander der Gefühle - zum Brüllen komisch und zum Heulen schräg. Wer liebt wen und warum? Wie lange hält die Liebe? Kann man Liebe und Sex voneinander trennen? Alles Fragen, für die jeder eine eigene Antwort finden wird. Woody Allen erzählt über die verschiedensten Spielarten der Liebe, über Verführung, Ängste, Missverständnisse und Begierden, versäumte Gelegenheiten und schale Erfüllungen. Braut und Bräutigam sagen "Ja, ich will" zu jedem, nur nicht zueinander. "Die Inszenierung atmet die Leichtigkeit des Allen’schen Humors und hat in Vogel einen Darsteller, der sie präzise ausspielt. Schräg, witzig und schnell geht es durch die Geschichte. Und mit Musik." Neuss-Grevenbroicher Zeitung vom 14. Juni 2016 Ensemble: Theater Poetenpack Potsdam Einlass: 19.00 Uhr Ihre Plätze werden Ihnen vor Ort am Veranstaltungstag zugewiesen. Es gilt die jeweils zum Veranstaltungstermin gültige Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz (CoBeLVO) mit dem dazugehörigen Hygienekonzept. Zentrale Kartenvorverkaufsstelle: Tourist-Information Neuwied, Marktstraße 59, 56564 Neuwied Telefon 02631 8025555, Fax 02631 8025556 Ticket-Hotline 0651 9790777 (Mo.-Sa.: 9.00 -20.00 Uhr) Zentraler Online-Bestellservice: www.rommersdorf-festspiele.de

Schnell informiert:

Veranstaltungsort
Abtei Rommersdorf, Neuwied-Heimbach

Termine
  • 06.07.2022
  • Mittwoch: 20:15

Kontakt:

Stadtmarkting Neuwied Kulturbüro
Engerser Landstr. 17
56564 Neuwied
(0049)2631-802460

Da haben wir's: