Tan Caglar - "Geht nicht? Gibts nicht!"

05.12.2020 · Lahnstein

Tan Caglar ist der witzigste rollstuhlfahrende Deutschtürke der Welt! Und wer könnte den Titel seines neuen Programms besser verkörpern als er, der mit seinem Alleinstellungsmerkmal eine neue Art von deutscher Stand-up-Comedy erschaffen hat? In amüsanter Manier deckt Tan Caglar die Tücken seines Alltags auf und rechnet dabei ganz nonchalant mit den „Fußgängern“im Leben eines Rolli-Fahrers ab. Selbstironisch berichtet der smarte Deutschtürke von Therapie-Besuchen, in denen er seine Kindheit in Hildesheim verarbeitet,und davon, wie er als Influencer Werbung für Springseile macht. –Geht nicht? Gibt‘s nicht! Tan Caglar wurde in Hildesheim geboren. In Kindertagen entwickelte sich seine Leidenschaft für Basketball. Mit 21 spielte ernochin der Oberliga, mit 25 war er dann aufgrund einerangeborenen Rückenmarkserkrankungauf den Rollstuhl angewiesen. Nachdem er daraufhin unter Depressionen litt, kämpfte er sich zurück ins Leben und wurde Rollstuhl-Basketballprofi, Motivationstrainer und Berlin-Fashion-Week-Model. Mittlerweile schlägt sein Herz aber hauptsächlich für die Comedy und er versteht es wie kein anderer, sein Handicap mit Inklusion, Witz und Ironie zu verbinden.

Schnell informiert:

Veranstaltungsort
Stadthalle Lahnstein

Termine
  • 05.12.2020
  • Samstag: 20:00

Kontakt:

Stadthalle Lahnstein
Salhofplatz 1
56112 Lahnstein
(0049)2621 914170
stadthalle@lahnstein.de
http://www.stadthalle-lahnstein.de

Da haben wir's: