Kabarett CasaBlanca präsentiert: Michael Feindler

20.06.2020 · Bad Ems

Michael Feindler Artgerechte Spaltung Michael Feindler ist nicht laut. Ihn als leise zu bezeichnen, wäre aber ebenso falsch. Dafür hallt das, was er auf der Bühne sagt, zu lange nach. Seit Jahren hält der Lyriker unter den Kabarettisten hartnäckig an der Behauptung fest, man dürfe dem Publikum ruhig etwas mehr zutrauen – in Hinblick auf Denkleistung, Schmerzgrenze und Empfindsamkeit. Die Sprache ist seine Waffe, die Gesellschaft der Schleifstein, an der er sie schärft. Reime und Rhythmen sind dabei kein Selbstzweck, sondern bilden den Teppich, auf dem man über alles stolpert, was darunter gekehrt wurde. In seinem neuen Bühnenprogramm setzt sich Michael Feindler auf den Boden zwischen alle Stühle und testet, wie bequem es dort ist. Badhaus im Kurpark, Römerstr. 41a Eintritt 15, 17, 19, 22 Euro Vorverkauf: im Internet unter www.kabarett-casablanca.de und bei Buchhandlung &Schreibwaren Meckel, Römerstr. 59, 56130 Bad Ems,  Tel. 02603/2214 (telefonische Reservierung sowie Kauf im Geschäft) Abendkasse: geöffnet ab 18:30 Uhr am Veranstaltungsabend

Schnell informiert:

Veranstaltungsort
Theater im Badhaus

Termine
  • 20.06.2020
  • Samstag: 20:00

Kontakt:

Kabarett CasaBlanca Bad Ems
Römerstr. 41 a ( Theater im Badhaus)
56130 Bad Ems
(0049)26032214
info@kabarett-casablanca.de
http://www.kabarett-casablanca.de

Da haben wir's: