Mit Bus und Bahn im Lahntal unterwegs

Die ÖPNV-Anbindung im Lahntal ist exzellent. 18 von 20 Etappenorten am Lahnwanderweg sind direkt mit der Bahn und einer mit dem Bus erreichbar. Lediglich für den Startpunkt Lahnquelle benötigt man ein Shuttle vom nahegelegenen Bahnhof Feudingen. Von dort bis zur Mündung der Lahn in Niederlahnstein begleiten Bahnstrecken den Lahnwanderweg und auch den Lahntalradweg.

Fahrpläne und Reiseauskünfte finden Sie unter www.bahn.de, www.rmv.de oder www.kurhessenbahn.de. Auch unter bahnhof.de finden Sie weitere Informationen.

Regionale Ticket-Angebote

Wenn Sie besonders kostengünstig reisen möchten, können Sie zum Beispiel im bundesweiten Nahverkehr das "Quer-durchs-Land-Ticket" oder das "Schönes-Wochenende-Ticket" nutzen. Hiermit können 1 bis 5 Personen einen Tag lang deutschlandweit reisen. Innerhalb des Lahntals können Sie außerdem die Ländertickets SchönerTagTicket NRW, Hessenticket und Rheinland-Pfalz-Ticket verwenden, mit denen jeweils bis zu 5 Personen einen Tag im kompletten Nahverkehr des jeweiligen Bundeslandes fahren können.

Veranstaltungen
Bestens vorbereitet!

© Foto: shutterstock
für Rad, Kanu, Wandern und die Bahn

Unterkünfte finden Sie hier.